Hauptseite

Aus RTS
Wechseln zu: Navigation, Suche

Institut für Systems Engineering - Fachgebiet Echtzeitsysteme

Das Institut für Systems Engineering (ISE) gehört dem Bereich Informatik der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik an und befasst sich mit der Modellierung, Simulation, Analyse und Realisierung der Hardware- und Software- Architekturen komplexer, technischer Systeme.

Das Fachgebiet Echtzeitsysteme (Real Time Systems - RTS) ist ein Teilbereich des Instituts für Systems Engineering (ISE) und wird von Prof. Dr.-Ing. Bernardo Wagner geleitet. Das Fachgebiet kooperiert mit dem Mechatronik-Zentrum (MZH) der Leibniz Universität Hannover in gemeinsamen Forschungsinitiativen, Projekten und durch Technologieaustausch.

Im Bereich der Lehre, vor allem im Bereich der Entwicklung und Einführung neuer Lehr-/Lerntechnologien arbeitet das Fachgebiet Echtzeitsysteme sehr eng mit dem Zentrum für Didaktik der Technik (ZDT) und dem Forschungszentrum L3S (Learning Lab Lower Saxony) zusammen.

Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in den Bereichen verteilte Automatisierungssysteme und mobile Serviceroboter. Diese autonomen Serviceroboter müssen mit realen Umgebungen korrekt, zuverlässig, sicher und mit deterministischen Zeitverhalten, d.h. in Echtzeit, interagieren.

Ereignisdiskrete Modellierung, Echtzeitprogrammierung eingebetteter Steuergeräte, vernetzte industrielle Automatisierungssysteme, Fernbedienung und -steuerung technischer Anlagen und Messeinrichtungen über große Entfernungen oder echtzeitfähige Betriebssysteme sind Beispiele für Forschungsbereiche am RTS.

Aktuelles

  • Das RTS bietet studentische Arbeiten insbesondere in den Bereichen Autonome Robotik und Echtzeitbetriebssysteme an.
  • Im Sommersemester 2012 bietet das RTS das Semesterprojekt "Mobile Serviceroboter" an. Dieses Jahr wird das Thema: "Inbetriebnahme und Steuerung eines Roboterarms für einen mobilen Manipulator" sein. Das Institut verfügt über drei Youbot-Plattformen der Firma KUKA (http://youbot-store.com/category/53-youbots.aspx). Weitere Informationen und Anmeldung gibt es in StudIP. Ansprechpartner: Dr. Jorge Nieto-Madrid
  • Interessante Robotik-Videos gibt es auf dem Youtube-Kanal des RTS.
  • Im Wintersemester 2011/2012 bietet das RTS erstmalig das Seminar "Autonome Serviceroboter" an. Weitere Infos gibt es hier!
  • Der 7th European Land Robot Trial (ELROB) wird 2012 in Thun (Schweiz) stattfinden. Die Vorankündigung findet sich hier.


 Archiv

Meine Werkzeuge
Deutsch
English